Gesunde Ernährung entdecken!



Die Entdeckerküche - Kochkurse für Kinder & Jugendliche

Eine Kochschule für Kinder war die ursprüngliche Idee, ich habe aber schnell gemerkt, dass ich mehr als nur kochen möchte...

 

Was ist die Entdeckerküche? 

Es ist eine Kombination aus 3-stündigen Koch- und Ernährungskursen, ein noch einzigartiges Kurskonzept für Kinder und Jugendliche.

Hier möchte ich Kindern die Vielfalt unserer Lebensmittel zeigen, die Verbindung zum Urprodukt herstellen: von der Geschichte Friedrichs des Großen, der die Kartoffel mit einem Trick seinem Volk schmackhaft gemacht hat, zu kreativen Kartoffelgratins. Von der Erdbeere, die das Geheimnis ihrer Pünktchen lüftet zu herrlicher Erdbeere-Tiramisu.

Es wird erzählt, erfahren, gestaunt, gelacht, probiert, gewürzt, gekocht und geschlemmt :-)

Die Kinder haben bei mir viel Freiraum kreativ und mit allen Sinnen zu kochen, zu entdecken was Ihnen schmeckt und zu erfahren warum gesunde Ernährung so wichtig ist. 

 

Für welche Altersgruppe sind die Kinderkurse gedacht?

Im Prinzip für Kinder von 10 - 18 Jahren, die in unterschiedlichen Altersgruppen separat eingeteilt werden und auf das Alter angepasst kochen und Ernährung entdecken.

 

Wo finden die Kurse statt?

Wir kochen, schmecken & entdecken an verschiedenen Standorten, wie im Familienzentrum Starnberg, im Stiftungshaus Pöcking und in der Lehrküche der Peter Maffay Stiftung auf dem Gut Dietlhofen.

Falls das Wetter es zulässt, bauen wir die Kochstation im wunderschönen großen Garten des Stiftungshauses Pöcking auf.

 

Wann finden die Kurse statt?

Unsere Entdeckerkurse finden eimal monatlich Freitags zu 3 Stunden oder Samstags zu 4 Stunden statt, die Kochthemen wechseln monatlich je nach regionalem Angebot. Genaueres zu Themen & Terminen gibt es hier.

 

Was macht die Entdeckerküche sonst noch so?

Mit der Entdeckerküche bin ich auch in Schulen und Kitas unterwegs: Hier komme ich in die einzelnen Schulklassen / Gruppen und erkläre sehr praxisbezogen und kindgerecht, was ausgewogene Ernährung bedeutet. Mit meinen Plüschveggie Anton Apfel & Co, Getreideähren und viel tollem Material sind die Kinder immer sehr aufmerksam und neugierig auf das was ich ihnen erzähle. 

 

Als Ernährungsberaterin können Sie mich auch buchen. Gerne berate ich Sie zum Thema gesunde Kinderernährung oder Lebensmittelunverträglichkeiten bei Kindern.

 

Viel Spaß beim Schmecken & Entdecken!

 

"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will"

(François Rabelais) 

 


Der FoodClub - gesund ernährt durch den Alltag

Alferis FoodClub, gesund und saisonal begleite ich euch familien- und alltagsfreundlich mit tollen Rezepten und Infos von Woche zu Woche.

 

Ich bin zertifizierte Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt Darmgesundheit. Seit vielen Jahren biete ich Kochkurse am Starnberg See an. Hier möchte ich Familien vermitteln, wie man mit wenig Zeit, und übersichtlichen guten Zutatenlisten lecker und gesund kocht.

Im FoodClub passiert das ganze auf digitale Art, Wochenpläne mit Rezepten per Email, Tipps & Infos per WhatsApp oder Signal.

Denn wie man sich im eng getakteten Alltag trotzdem top ernähren und effizient kochen kann, ist kein Hexenwerk. Von der schnellen und unkomplizierten Zubereitung einer Mahlzeit über wenige Handgriffe zum „Meal-Prep“ für den nächsten Lunch bis hin zu Variationsmöglichkeiten für die kleinen „vorsichtigen“ Esser. 3 in 1 ;-) 

Jeden Freitag kommt ein Wochenplan per Mail der dich von Dienstag-Freitag mit Rezepten und Tipps versorgt. Die Zutaten sind vorwiegend (60-80%) basisch, plant-based, saisonal, nährstoffreich, leicht und zackig in der Zubereitung. Dennoch aber kreativ und mit besonderen Geschmacksexplosionen.

Für unsere Münchner und am Starnberger See kannst du die Zutaten der FoodClub Rezepte auch superfrisch, ohne Plastik vor die Tür geliefert bekommen.

Hier kannst du mehr erfahren und dich zum FoodClub oder zur intensiven Basenkur anmelden:


Ernährungscoaching & Kochkurse für Erwachsene

"Kannst du nicht auch mal für uns einen Kochkurs machen?" oder "warum nimmst du kein Weizenmehl?..." habe ich dann von den Eltern beim Abholen ihrer Kinder öfter gehört und so kam schnell die Idee das Konzept zu erweitern. Die geselligen, lustigen und informativen Abende (oder Vormittage) haben allen so viel Spaß gemacht, dass weitere Kursangebote entstanden sind:

 

- Kochkurse zum Thema gesunde Ernährung, Basische (und auch vegane) Küche, Soulfood

- Gesellige Kochabende unterschiedlichster Themen, auch als Geschenk / Event für zuhause

- Ernährungsberatung: gesundheitsbewusste Ernährung, Gewichtsreduktion, Lebensmittelunverträglichkeiten

- eine 3-Wöchige Kur: Intervallfasten mit vorwiegend basischer Ernährung, Detox und Gewichtsreduktion

- das Ernährungsabo führt dich mit leckeren saisonalen, supergesunden, leckeren Rezepten durchs Jahr

 

Mehr Infos dazu gibt's bei Kochevents für Erwachsene

 

Ein basisches Rezept habe ich auch noch für euch: